RGB LED Stripe mit FS20 Dimmer steuern

Das Ansteuern von LED Stripe ist immer noch ein Wunsch über die HomeMatic zu steuern. Zumal die LED Strips sehr günstig geworden sind. Ich habe jetzt eine Lösung gefunden die bedienbar ist. Jede Farbe ist einzeln ansteuerbar. Das sind somit die Farben R rot, G grün und B blau. Mischen kann man dann von Hand. Schön währe eine Farbskala, aber das lässt sich so noch nicht umsetzten. Zum ansteuern nutze ich 3 FS20 LED Dimmer. Jeder Dimmer ist für einen Farbkanal zuständig. Eingebunden werden die 3 Dimmer in die HomeMatic über den CuxDaemon und dem CUL Stick.

Die Dimmer werden nach folgenden Schaltplan an das RGB LED Stripe angeschlossen.

[envira-gallery id="613"]

In der HomeMatic bzw auf dem Cux werden 3 LED Dimmer eingerichtet. Jeder Dimmer ist dann für eine Farbe zuständig. Wenn man eine Mischfarbe möchte muss man rechnen. Eine Farbmischer währe schön. Damit ich alle Farben schnell ausschalten kann habe ich ein Programm in der HomeMatic hinterlegt, die alle 3 Dimmer auf 0% setzt. Über die Tablet App kann dann jede einzelne Farbe angesteuert werden.

Das Ganze ist mit 35 € je Dimmer (als Bausatz, oder 49€ als Fertigmodul) nicht gerade günstig.

Alternativ gibt es eine andere Lösung, die über W-Lan arbeitet (siehe hier).

Ein Gedanke zu „RGB LED Stripe mit FS20 Dimmer steuern“

Kommentar verfassen