Schlagwort-Archive: Onewire

OneWire Temperatur Sensoren für die Homematic CCU (Raspberry)

Wer seine Heizung über die Homematic steuern will braucht zur optimalen Steuerung auch einige Temperatur Werte.  Zimmer Temperaturen liefern die Homematic heizungs thermostate. Für aussen kann ein KS 300 FS20 Wetterstation genutzt werden der über den CUL und CUXD ausgelesen wird. Damit lassen sich schon mal einiges anfangen. Wie das Ganze zu steuern ist habe schon mal im Artikel Heizungs-Umwälzpumpen nach Bedarf steuern beschrieben.

In der letzten Heizperiode habe ich aber noch mehr Möglichkeiten gefunden die Pumpen und die Heizung weiter zu optimieren.  In den Statistiken habe immer wieder festgestellt das die Umwälzpumpe angeht und der Rücklauf des Wassers genau so warm ist wie der Vorlauf. Was zu bedeuten hat, das der Boden keine Wärme mehr aufnehmen kann. Um das zu messen werden diverse Temperatur Senoren an der Heizung benötigt um den Vorlauf und Rücklauf zu messen. Auch Statisk Fetischisen Interessieren sich gerne für diese Werte.

Temperatur Sensoren sind sehr teuer für die Homematic. Alternative kann man mit einem PT100 Temperatur Sensor und einem 0-10 Wandler die Temperatur messen.

Das habe ich schon mal im Artikel Homematic Temperatur Messung PT100 beschrieben, was aber immer noch pro Sensor mit ca 25 € zu buche schlägt und einmalig 95€ für das Homematic Modul.

Jetzt habe ich mit OneWire Temperatur Sensoren  (DS18D20) und einem Raspberry und etwas Software ein System entwickelt um die Sensoren auszulesen und an die Homematic zu übertragen.

OneWire Temperatur Sensoren für die Homematic CCU (Raspberry) weiterlesen