Schlagwort-Archive: W-lan

Gast W-lan – Access Point – Vlan – Switch Teil 3 (Raspberry als Router mit Vlans)

Nun geht es weiter, nachdem wir den Switch eingerichtet haben brauchen wir noch eine Routing Instanz um Daten zwischen den einzelnen Vlan austauschen zu können mit einem Raspberry. Ein Layer 3 Switch würde dies auch können, ist aber um einiges teurer und die Möglichkeiten mit einen Raspberry sind hier größer. Später werden noch Dienste wie DHCP , NTP, Firewall, Proxy, Webfilter etc hinzukommen, die wir auf dem Raspberry einrichten.

Als Voraussetzung nehmen wir ein Debian Jessy Image. Am besten das Lite. Alle benötigten Pakete installieren wir dann nach. Dann besteht auch nicht die Gefahr unötige bzw Pakete die ggf Sicherheitsbedenken haben mit zu schleppen.

Gast W-lan – Access Point – Vlan – Switch Teil 3 (Raspberry als Router mit Vlans) weiterlesen

Gast W-lan – Access Point – Vlan – Switch Teil 1 (Übersicht)

  Eine Herausforderung ist es zuhause für Freunde und Gäste Internet bereit zustellen ohne Zugriff auf die eigenen Daten zu gewähren. Für die kleinen Lösungen kann man ohne Probleme eine Fritzbox nehmen. Diese bietet die Gast Wlan Funktionalität an. Hier können sich dann die Gäste einloggen und auf das Internet zugreifen. Alle anderen Dienste im eigenen Netz sind von dort aus nicht erreichbar.

Der einzigste Nachteil ist, das es für alle Gast User ein und dem selben User und Passwort gibt. Entweder man ändert dieses immer wieder und gibt es dann immer wieder weiter, oder irgendwann hat jeder das Passwort.

Sobald man aber mehrere W-Lan Access Point betreiben will, oder explizit für jeden User Passwörter vergeben möchte, oder auch einzelne Dienste wie eine Public Freigabe zum austauschen von Dateien möchte, kommt man mit der Fritzbox Lösung schnell an seine Grenzen.

Hier gibt es aber eine Möglichkeit das recht kostengünstig umzusetzen, aber die Maximale Flexibilität zu haben.

Gast W-lan – Access Point – Vlan – Switch Teil 1 (Übersicht) weiterlesen

Raspberry PI Wlan Realtek RTL8188

mit dem Raspberry Pi kann ich auch einen Wlan Stick nutzen. In meinem Fall habe ich einen Realtek RTL 8188. Nicht auf jedem Stick steht der Hersteller drauf.   Gerade bei No Name Produkten ist das immer ein Problem.

Als erstes schauen wir ob der USB Wlan Adapter erkannt ist und welcher Typ angeschlossen ist.

Raspberry PI Wlan Realtek RTL8188 weiterlesen