Zentrales Display/Tablet

Eine Zentrale Steuerung im Haus beinhaltet auch einen zentralen schnellen Zugriff auf die Wichtigsten Informationen oder Funktionen. Hersteller von Automationssystemen bieten diese Displays auch gerne mal für 5000-8000€ an. Diese sind dann auch noch sehr eingeschränkt in den Funktionen und meist Hersteller gebunden.

Die Lösung ist dank der immer präsenten Android Tablets in den Letzten Jahren sehr einfach und Kostengünstig geworden.

Einige Dinge sollte man aber beachten…

Die Grösse sollte 10″ nicht unterschreiten. Je nach Apps bzw Widgets braucht man genug Leistung und Speicher. Bei mir ist ein Odys Ieos Quad 25,7 cm (10,1 Zoll) Tablet-PC (Rockchip Quad Core Prozessor (4×1,6GHz), 1 GB RAM, 8 GB HDD, HDMI, Android 4.2.x, HQ Display, Bluetooth. Mit ca 120 € ist man dabei.

Zu sehen in den Bildern ist wie das Tablet in einem Rahmen an die Küche montiert ist.

Rahmen:

Einen passenden Rahmen zu finden hat sich erst als schwierig herausgestellt, bis ich im Baumarkt in der Rahmen Abteilung für Bilder war.  Diese Rahmen werden nach Maß angefertigt und sind auch noch finanzierbar. Sauberer kann man selber auch nicht arbeiten. Mit ca 20 € ist man dabei. Man sollte das Tablet mit zum Messen nehmen. Der Mitarbeiter schaut erst mal sparsam, aber dafür passt es. 1 mm sollte man dazu rechnen. Dann ist darauf zu achten das der überstand auf das Display gross genug ist. Des Weiteren muss der Rahmen min. so stark sein wie das Tablet, so das der Rahmen sauber auf der Wand anliegt. Alternativ muss man sehen ob man in der Wand eine Vertiefung einlassen kann. Im Küchenschrank habe ich das für die Stromversorgung gemacht.

Stromversorgung:

Hier ist es wichtig das der Stecker klein genug ist. Ich habe einen passenden abgewinkelten Stecker genommen. Bei manchen Herstellern kann auch über USB geladen werde, bei IEOS reicht das aber nicht von der Leistung. Das mitgelieferte Netzteil hat einen geraden Stecker. Bei Conrad oder Reichelt oder auch dem Restposten Händler Pollin findet man aber passende Stecker die abgewinkelt sind. Im Rahmen ist dafür eine Aussparung zu machen (siehe Bilder), was aber einfach ist da das Material recht weich ist. Wenn der Rahmen passgenau ist, kann man das Tablet in den Rahmen klemmen. Für Lautstärke und Power Knopf muss noch eine Verlängerung gebaut werden. Dazu auf der Rückseite die Köpfe anzeichnen und von oben 3 Löscher bohren, so das die Löcher von oben genau auf die Tasten gehen. In die Bohrlöcher können dann kleine Metallstifte gesteckt werden.

 

Steuerung:

Normal ist das Tablet Display immer an, oder nach einer einstellbaren Zeit dunkel. Jedes mal wenn man dann das Display nutzen möchte muss man auf dem Power Knopf drücken. Die Lösung ist einfacher als man denkt. In der Decke habe ich einen 360 Grad Bewegungsmelder eingesetzt. Wenn eine Bewegung registriert wird schaltet der Bewegungsmelder das Netzteil des Tablets ein.,so dass das Tablet geladen wird. Auf dem Tablet läuft eine APP die auf bestimmte Ereignisse mit Aktionen reagiert. Bei meinem Tablet heißt das:

Lade Strom an:

  1. Display an
  2. Home Screen aufrufen
  3. Timeout des Display auf 5 min setzten

Lade Strom aus:

  1. Timeout des Display auf 10 sec setzten

Dadurch wird das Display geladen und wird automatisch eingeschaltet wenn sich jemand davor bewegt. Mit der Hausautomation lässt sich das noch verbessern. Da manchmal die „Bewegungs-Zeit“ nicht für ein dauerhaftes Laden ausreicht. Hier können auch Zeiten definiert werden das Regelmässig geladen wird, wie  06:00-09:00 Uhr und 17:00 bis 20:00 Uhr. In der Zeit ist das Display an.In der übrigen Zeit reagiert es nur auf Bewegung.

Funktionen und APPS:

Bei uns wird das Tablet mit folgenden Apps und Funktionen Betrieben:

Haussteuerung:

App: HomeDroid -> Goggle Play

Funktion: Status Anzeige der Heizung, Temperaturen etc. Schalten von Licht und Licht Szenarien. Anzeigen von Daten aus der Wetterstation. Verbindet sich mit der Homematic CCU2 Zentrale. Kann als APP Betrieben werden oder so wie ich es betreibe nur mit Widgets auf dem HomeScreen. Dadurch können auch verschiedene Apps gemischt werden. Zum Testen umsonst. Nach X Befehlen muss man 4,99 € investieren zum freischalten. Die sind es Wert, zumal fleissig weiter entwickelt wird.

Einkaufsliste:

App: denkst-du-dran -> Goggle Play

Funktion: Eine Zentrale Einkaufsliste mit verschiedene Einkaufskörbe. Ein Abgleich unter den einzelnen Smartphones wo die App installiert ist erfolgt automatisch. Fehlende Artikel eingeben und alle habe es auf der Einkaufsliste. Selbst im Markt kann man zu zweit dann super einkaufen, da wen es gestrichen ist auch gleich auf den anderen Geräten gelöscht wird. Auch hier werden Widgets angeboten. Die APP ist kostenlos. Wenn man Funktionen wie Sortieren will, muss man 1,29 € investieren einmalig.

Kallender:

App: Goggle Konto

Funktion: Jeder hat ein Google Konto. Zugriffe untereinander sind möglich. Wenn ein Termin eingetragen wird (für eine Person, oder für alle), werden alle Smart Phones aktualisiert incl dem Tablet. Im Home Screen sind die nächsten Termine abgebildet. Auf einer 2. Seite gibt es dann die Monats Übersicht.

 Display Steuerung:

App: AutomateIT -> Goggle Play

Funktion: Mit dieser App kann das Display mit dem Bewegungsmelder gesteuert werden. Die APP reagiert auf Events und kann dann Aktionen ausführen. Es sind nicht alle Funktionen in der Free Version freigeschaltet, aber für meine Zwecke reicht es.

Display Oberfläche (Launcher)

App: Lightning Launcher -> Goggle Play

Funktion: Ein Launcher ist eine andere Oberfläche für das Tablet. Meist sind diese auf Anzahl der Screens begrenz, oder Widgets lassen sich dort nur schwer oder grob positionieren. Mit einem anderen Launcher kann man das umgehen.

MultiRoom (Squeeze LMS Server)

App: Squeezer -> Goggle Play

Funktion: Zur Steuerung des Squeeze LMS  Server (Logitec Media Server). Hat sich als beste APP erwiesen um auch das Multiroom System sauber zu steuern. Ist aber mit 4,79€ nicht gerade günstig, aber Funktioniert. Alternativ gibt es auch Apps die umsonst sind. Zum testen erst mal gut.

Logitech Squeezebox Controler -> Google Play

Squeezer -> Google Play

 

 

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.